Energiespar-Tipps
Energiespar-Tipps
Energie sparen mit Warmwasser
Energiespar-Tipps
Mehr Energiespar-Tipps
Energiespar-Tipps Beleuchtung
Energiespar-Tipps
Heizen und Lüften
Energiespar-Tipps Heizen und Lüften
Energiespar-Tipps
Elektrogeräte
Energiespar-Tipps Elektrogeräte
Energiespar-Tipps

Warmwasser

 

Dusche, statt ein Vollbad zu nehmen.

Ein Vollbad verbraucht im Schnitt 3-4 mal mehr Wasser und Energie als eine heiße Dusche.

 

Repariere tropfende Wasserhähne.

Durch einen tropfenden Wasserhahn gehen pro Jahr bis zu 2.000 Liter Wasser verloren.

 

Nutze moderne WC-Spülkästen mit Wassersparautomatik.

Moderne Toilettenspülungen ermöglichen eine Regelung der Spülwassermenge, damit sparst du bis zu 50 Prozent Wasser.

 

50 bis 60 Grad Celsius im Warmwasserspeicher reichen aus.

Für eine angenehme Wassertemperatur sind 50 bis 60 Grad Celsius im Boiler ausreichend. Außerdem können sich bei dieser Temperatur keine Bakterien (Legionellen) bilden. Höhere Temperaturen führen jedoch wieder zu einer stärkeren Verkalkung.

 

Plane kurze Warmwasserleitungen.

Achten Sie bei der Planung deines Hauses darauf, dass die Warmwasserleitungen so kurz wie möglich sind. So verringerst du Wärmeverluste. In langen Leitungen kühlt viel Warmwasser aus.

 

Gieße den Garten mit Regenwasser.

Sammle Wasser in der Regentonne und gieße damit deine Pflanzen.

Newsletter

Deine Einwilligung zur Zusendung des Newsletters kannst du jederzeit widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung nicht berührt.

Wir behalten uns das Recht vor, die Datenschutzerklärung aufgrund rechtlicher oder technischer Entwicklungen jederzeit anzupassen.

BURGENLAND ENERGIE

Kasernenstraße 9
7000 Eisenstadt

KONTAKT
Kundentelefon

Montag- Donnerstag 7:30-17:00
Freitag 7:30- 14:00

Erdgasgeräte-Störung

Täglich 7:30 - 22:00 Uhr

Störungs- und Pannendienst

Täglich 0:00 - 24:00 Uhr

Gas Notruf

Täglich 0:00 - 24:00 Uhr

VideoBeratung

Icon VideoBeratung